World Class Mergers & Acquisitions Since 1993
Für Unternehmen €5 bis über €250 Millionen

+49 6138 9412133
neuigkeiten

Woodbridge International bringt die Übernahme von Chemque durch Royal Adhesives & Sealants zum Abschluss

September 4, 2014

Woodbridge International, ein im Bereich Fusionen und Übernahmen global tätiges Unternehmen, hat die Übernahme von Chemque, Inc., einem spezialisierten Hersteller von Hochleistungspolymeren wie Epoxid, Polyurethan, Silikon und Hybridharzsystem unter Dach und Fach gebracht. Chemque wurde von Royal Adhesives & Sealants LLC (Royal) übernommen, einem Portfolio-Unternehmen von Arsenal Capital Partners (Arsenal).

Chemque ist ein wichtiger Lieferant von Polyurethanschaumstoffen und -klebstoffen für die Telekommunikations-, Bodenbelags- und die Baubranche. Mit der Übernahme des Unternehmens mit Sitz in Toronto, Kanada, erweitert Royal seine Plattform für Klebstoffe, Dichtmittel und Beschichtungen.

Die Transaktion wurde von Brace Carpenter und Tom Hawke, Senior M&A Advisors bei Woodbridge, gemanagt, die beide in der Unternehmensniederlassung in Boston tätig sind. Woodbridge schloss den Verkauf von Chemque innerhalb von sechs Monaten ab, nachdem das Unternehmen auf den Markt gebracht worden war. Die breite Marketingkampagne von Woodbridge für Chemque führte zu 29 Indications of Interest (IOIs, Interessensbekundungen) durch unterschiedlichste Interessenten.

Ted Clark, Chief Executive Officer bei Royal, sagte anlässlich der Bekanntmachung der Transaktion: „Die Polyurethanschaumstoffe und -klebstoffe von Chemque eignen sich hervorragend als Erweiterung unseres wachsenden Angebots an erstklassigen Klebstoff- und Dichtmitteltechnologien. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team von Chemque bei der erfolgreichen Integration in Royal.“

Alex Botrie, Chief Executive Officer von Chemque äußerte sich bei der Bekanntgabe von Royal folgendermaßen: „Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für eine Integration von Chemque in ein größeres Unternehmen mit der gleichen Betriebsphilosophie und ähnlichen Zielmarktsegmenten. Das Unternehmen ist jetzt besser positioniert, weiterhin und künftig den Kundensupport und -dienst zu bieten, den unsere Kunden verlangen.“

Über Chemque

Chemque, ein Unternehmen mit Sitz in Rexdale, Kanada, das vor 41 Jahren gegründet wurde, ist ein spezialisierter Hersteller von Klebstoffen. Das gemäß ISO 9001 zertifizierte Unternehmen stellt hochwertige Polyurethanschaumstoffe und -klebstoffe sowie Anwendungsausrüstung her. Chemque bietet außerdem Spezialverpackungen für die Bau- und Versorgerbranche sowie für Montageanwendungen.

Über Royal Adhesives & Sealants, LLC

Royal Adhesives & Sealants ist ein führender Hersteller von proprietären Hochleistungskleb- und -dichtstoffen, Beschichtungen und Polymeren. Das Unternehmen mit Hauptniederlassung in South Bend, Indiana, bietet Royal ein breites Angebot an eigens entwickelten Produkten, die für Kleb-, Laminier- und Dichtanwendungen in unterschiedlichen Märkten geeignet sind, darunter für die Bereiche Luftfahrt und Verteidigung, Bauwesen, Spezialverpackungen, Automobilbranche und industrielle Anwendungen. Das Unternehmen stellt seinen Kunden eine breite Palette an individuellen Epoxidharz- und Urethan-, auf Lösungsmittel und auf Wasser basierenden Technologien für die anspruchsvollsten Klebstoff- und Dichtanwendungen bereit.

Über Arsenal Capital Partners

Arsenal Capital Partners ist ein führendes Private-Equity-Unternehmen mit Sitz in New York, das in mittelständische Unternehmen aus dem Gesundheitswesen und der Spezialindustrie investiert. Arsenal investiert in Bereiche, in denen das Unternehmen erhebliche fachspezifische Kenntnisse und Erfahrungen hat. Dabei visiert Arsenal Unternehmen an, die ein Potenzial für weitere Wertschöpfung aufweisen, und arbeitet eng mit dem Management zusammen, um das Wachstum voranzubringen und die betrieblichen Optimierungskapazitäten zu realisieren. Derzeit hält Arsenal 1,7 Mrd. US-Dollar gebundenes Eigenkapital.